05. Juli 2019: Im Zuge der Energiewende stellt sich für Unternehmen immer wieder auch die Frage nach Einsparungsmöglichkeiten von Energie. Bei den nötigen Investitionen haben gerade Mittelständler auf ein angemessenes Kosten-Nutzen-Verhältnis zu achten. Von Carsten Ernst.

02. Juli 2019: Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat am 28. Juni 2019 den Flächenentwicklungsplan 2019 für den Ausbau der Offshore-Windenergie öffentlich bekanntgemacht. Von Dr. Yvonne Kerth.

26. Juni 2019:  Die Einspeisung von PtG-Anlagen ins Erdgasnetz führt zu einem Gasgemisch, das unter anderem synthetisches Methan und Wasserstoff (H2) enthält – es entsteht ein neues, buntes Bild bei der Gasversorgung. Von Kirstin Ganz, Christa Dufter, Tobias Hübner, Timo Kern und Serafin von Roon

24. Juni 2019: Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 19.06.2019 die Ergebnisse der Ausschreibung für Solaranlagen zum Gebotstermin 01.06.2019 veröffentlicht. Von Dr. Yvonne Kerth.

11. Juni 2019: Um die Klimaziele 2030 zu erreichen, muss an vielen verschiedenen Stellschrauben angesetzt werden. Eine Möglichkeit zur Senkung der CO2-Ausstöße ist die Verwirklichung der Energiewende im Gebäudesektor. Von Carsten Ernst.

31. Mai 2019: Durch den steigenden Anteil von Elektro- und Hybridfahrzeugen stellt sich vermehrt die Frage, wie und wo diese Autos aufgeladen werden können. Eine Möglichkeit besteht hierbei in der Errichtung eigener Ladesäulen auf dem Firmengelände. Von Carsten Ernst.

10. Mai 2019: Mit dem Energiesammelgesetz hat der Gesetzgeber Neuregelungen zur Abgrenzung von Drittstrommengen im EEG aufgenommen. Betroffenen Unternehmen hat er damit einen Bärendienst erwiesen. Von Sarah Schweizer.

30. April 2019: Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat den 2. Entwurf des Flächenentwicklungsplans 2019 für den Ausbau der Offshore-Windenergie öffentlich bekanntgemacht. Behörden und die Öffentlichkeit können sich dazu bis zum 13. Mai 2019 äußern. Von Dr. Yvonne Kerth.

25. April 2019: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat in der vergangenen Woche wieder Hinweise und Informationen zum Antrag auf eine Begrenzung der EEG-Umlage im Rahmen der besonderen Ausgleichsregelung für das Antragsverfahren 2019 veröffentlicht. Von Peter Thalhauser.