Das Energietreffen Süd ist ein offenes und interdisziplinäres Netzwerk in München. Es findet ein regelmäßiger, persönlicher Austausch zu aktuellen Themen der Energiewirtschaft statt. Die Teilnehmer kommen aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Universitäten, Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterkanzleien sowie Verbänden.

InHouse Veranstaltungen

Am Energietreffen Süd beteiligte Institutionen laden regelmäßig zu InHouse Veranstaltungen ein, um sich und ihre aktuellen Projekte vorzustellen. Nächster Termin:

 

6. Energietreffen Süd

Update Digitalisierung

Donnerstag, den 21.02.2019 / 19:00 Uhr

Gastgeber: MaibornWolff

Impulsvorträge:

Orhan Sarioglu (enercity) & Christoph Niemann (MaibornWolff): Projektvorstellung ETH@Energie – Blockchain für die Marktkommunikation in der Energiewirtschaft

Alexander Bogensperger (FFE): Distributed Energy Data Platform

Hauke Brede (H2 Industries): Global Energy Trading von LOHC (Liquid Organic Hydrogen Carrier)

Alexander Matzner (Schweizer Legal): Update Regulierung

Im Anschluss: Diskussion und Networking

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Teilnahme am Energietreffen Süd

Eine Teilnahme am Energietreffen Süd ist grundsätzlich nur auf Einladung möglich. Nähere Informationen erhalten Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.