Dipl. Ing. Michael Stusch ist Gründer und CEO von H2-Industries. Mit seinem Unternehmen konzentriert er sich auf die Entwicklung kostengünstiger und sicherer Energiespeicherlösungen auf Basis von flüssigen organischen Wasserstoffträgern (LOHC) und deren Industrialisierung. 

Bevor Michael Stusch 2010 mit Forschung und Entwicklung modularer und skalierbarer Energiespeicherlösungen begann, war er Anfang der 1990er-Jahre für verschiedene Ingenieurbüros im Energiebereich tätig. Mitte der 1990er-Jahre baute er den ersten europaweit tätigen Online-Advertising-Vermarkter 1&1 AdLINK auf. 1997 entwickelte er das Businessmodell für einen neutralen Adserving-Service-Provider, gründete 1998 ADTECH und baute das erste Adserving-Rechenzentrum in Frankfurt auf. Mit diesem Unternehmen wurde er zum Internet-Pionier und revolutionierte das Internet-Advertising. 2007 verkaufte er den damaligen technologischen Weltmarktführer an AOL/Time Warner.

Inzwischen kann Stusch auf über 28 erfolgreiche Jahre als Ingenieur und Unternehmer zurückblicken. Seine Vision ist es, die Energiewende durch seine revolutionären Innovationen zu ermöglichen und damit die Umwelt von schädlichen CO2- und NOx-Emissionen zu entlasten.

 

Kontakt:

H2 - INDUSTRIES SE

Theresienhöhe 30 | 80339 München

Telefon: +49 (0) 89 21 54 37 044

E-Mail: contact (a) h2-industries.com