16. Februar 2017: Nach dem MsbG sind grundzuständige Messstellenbetreiber in das Entflechtungsregime des EnWG einzubeziehen. Damit soll verhindert werden, dass vertikal integrierte Messstellenbetreiber der eigenen Vertriebssparte einen Vorteil verschaffen. Zudem soll ausgeschlossen werden, dass die mit dem Messstellenbetrieb verbundenen Kosten Eingang in die Erlösobergrenze finden.  Von Stilianos Koulaxidis